Zugleich müsse diese Vereinbarung streng geheim bleiben, damit die USA in der Öffentlichkeit nicht als zu nachgiebig erscheinen. Laufzeit: 145 minuten. Die mehr als zwei Stunden sind fast durchweg spannend, die wohl 13 schwierigsten Tage während Kennedys Regierungszeit werden gut beleuchtet - allerdings auch sehr einseitig, denn man konzentriert sich ausschließlich auf die Seite der USA. Rent $3.99. 13.12.2001, 17:27 Uhr . 13 Tage lang hielt die Welt im Oktober 1962 den Atem an. Es waren vor allem US-Präsident John F. Kennedy (Bruce Greenwood) und sein Bruder Robert (Steven Culp), die im Mittelpunkt des eskalierenden Konflikts standen. 4 / 5 stars 80% 83%. Thirteen Days ist ein Kriegsfilm aus dem Jahr 2000 von Roger Donaldson mit Kevin Costner, Bruce Greenwood und Steven Culp. Nutcase | It dramatizes the Cuban Missile Crisis of 1962, seen from the perspective of the US political leadership. Oktober 1962. Species | Details below. Es ist jeder Thirteen days film 24 Stunden am Tag auf amazon.de im Lager verfügbar und kann somit sofort geliefert werden. Im Oktober 1962 droht der Konflikt zwischen den USA und den Sowjets zu eskalieren. Es ist eine nachweisbare Tatsache, dass es jede Menge positive Resümees über Thirteen days film gibt. Bank Job | No Way Out – Es gibt kein Zurück | Kommentieren. Land: USA. Kennedy erhält einen Brief des sowjetischen Regierungschefs Chruschtschow, in dem dieser anbietet, es zu unterlassen, Schiffe mit Nuklearwaffen nach Kuba zu schicken, wenn die Amerikaner sich im Gegenzug dazu verpflichten, auf eine Invasion Kubas zu verzichten. Handlung von Thirteen DaysIn West und Ost verfolgten die Menschen gebannt jeden Schritt einer politischen, diplomatischen und militärischen Konfrontation, die um ein Haar zu einem nuklearen Schlagabtausch zwischen den beiden Weltmächten geführt hätte. „Thirteen Days“ ist eine Mischung aus Dokumentation und Thriller aus dem Jahr 2000. Thirteen Days ist ein im Jahr 2000 erschienener Polit-Thriller von Regisseur Roger Donaldson. Thirteen Days DVD im Onlineshop von Saturn kaufen. 13 Tage, an denen das Undenkbare – der Dritte Weltkrieg – zum Greifen nah schien. Thirteen Days ein Film von Roger Donaldson mit Kevin Costner, Bruce Greenwood. Getaway | film-Streaming Thirteen Days in hoher Qualität. Während der Kuba-Krise entschied sich in 13 Tagen das Schicksal der Welt. In 1962, the world stood on the brink of World War III for "Thirteen Days," a 2000 film starring Kevin Costner, Bruce Greenwood, Steven Culp and Dylan Baker, with direction by Roger Donaldson. Da einige Händler seit langem ausschließlich mit zu hohen Preisen und zudem sehr schlechter Beratung Bekanntheit erlangen, haben wir die Thirteen days film nach ihrem Preis-Leistungs-Verhältnis analysiert und dann ausschließlich die besten Produkte ausgewählt. Read Less. In Thirteen Days treten eine Menge Kampfhunde in Uniform auf. Regie führte Roger Donaldson. Neben einer großen Anzahl an Soldaten waren eben auch Nuklearsprengköpfe dabei und die Entdeckung löste die Kuba-Krise aus. Der US-amerikanische Spielfilm Thirteen Days ist ein Politthriller aus dem Jahr 2000, der sich mit den 13 Tagen der Kubakrise aus der Sicht der Amerikaner beschäftigt. Thirteen Days, 13 Tage lang hielt die Welt im Oktober 1962 den Atem an. „Brillant fotografierte Bilder, perfekte Ausstattung und eine geschmeidige Verdichtung der historischen Ereignisse aus US-Sicht, die Abiturienten mit Leistungskurs Geschichte oder Politik nicht verpassen sollten.“, „Der Film konzentriert sich ganz auf die amerikanische Seite, wobei ihm das Kunststück gelingt, eine Politik, die in erster Linie von der Sprache bestimmt wird, durch eine stimmige dramaturgische Form überzeugend und spannend darzustellen.“, Die Synchronsprecher für die deutsche Fassung:[3], Schlafende Hunde | Jetzt auf Amazon Prime und 1 weiteren Anbieter anschauen, Die besten Streaming-Tipps gibt's im Moviepilot-Podcast Streamgestöber, Natalie Portman, Alec Guinness und Kevin Costner heute Abend im TV, Brisanz in packenden Polit-Thriller Thirteen Days. Die USA hatten in den Jahren zuvor Nuklearraketen in Italien und der Türkei installiert und stellten somit eine unmittelbare Bedrohung für die UdSSR dar. The November Man, Broadcast Film Critics Association Awards, https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Thirteen_Days_(2000)&oldid=206398812, „Creative Commons Attribution/Share Alike“. Thir­teen Days Tages Anzeiger - 2018-09-22 - Tv & Radio Samstag - 23.35 SWR Im Ok­to­ber 1962 ent­de­cken die Ame­ri­ka­ner, dass die So­wjets ver­su­chen, auf Ku­ba Mit­tel­stre­cken­ra­ke­ten zu po­si­tio­nie­ren, die die Exis­tenz Ame­ri­kas be­dro­hen könn­ten. For thirteen extraordinary days in October of 1962, the world stood on the brink of an unthinkable catastrophe. Von Präsident Kennedy im Oktober 1962 nach ihrem Rat befragt, wie die USA auf die Entdeckung von der Stationierung sowjetischer Mittelstreckenraketen auf Kuba reagieren sollen, können sie ihm folglich nur einen Ratschlag geben: Sofort angreifen! Thirteen Days. Thirteen Days beschreibt jene 13 Tage, in denen sich die UdSSR und die USA am Rande der Eskalation des Kalten Krieges befanden. Thirteen Days (2000) cast and crew credits, including actors, actresses, directors, writers and more. Watch your purchase on Movies Anywhere supported devices. Im Hintergrund hört man im Original einen Ausschnitt der Rede A Strategy of Peace, die Kennedy am 10. Der Inselstaat Kuba, der seit zwei Jahren von Fidel Castro regiert wurde und sich durch aggressive Aktionen seitens der USA (Schweinebucht, Wirtschaftsembargo) immer näher am Kommunismus und der UdSSR orientierte, diente dabei als strategisch wichtiger Standort. Drama | USA 2000 | 145 Minuten. Thirteen Days: Spannender Politthriller, der die Kubakrise intelligent und spannend aus dem Geschichtsarchiv holt. Unter zunächst strengster Geheimhaltung schart John F. Kennedy einen Beraterstab um sich. Juni 1963 bei der Entlassungsfeier für Absolventen der American University gehalten hatte. 2000 145 min PG-13 Drama, History Feature Film. Movies Anywhere. Der Darsteller von Commander William Ecker, Nominierung: Video Premiere Award - Beste Extra Features, Nominierung: Hollywood Makeup Artist and Hair Stylist Guild Awards 2001, Nominierung: Sierra Award - Bester Schnitt für Conrad Buff IV. In der letzten Szene sieht man Präsident Kennedy, seinen Bruder Robert Kennedy und seinen politischen Berater Kenny O’Donnell auf einer Veranda des Weißen Hauses stehen. Thirteen Days Spielfilm USA 2000 Kenny O'Donnell (Kevin Costner) John F. Kennedy (Bruce Greenwood) Robert F. Kennedy (Steven Culp) Robert McNamara (Dylan Baker) Adlai Stevenson (Michael Fairman) Diese Kernwaffen bedrohen weite Teile der USA. Die Hauptpersonen des Films sind der politische Berater John F. Kennedys, Kenneth „Kenny“ O’Donnell, gespielt von Kevin Costner, Präsident John F. Kennedy selbst, dargestellt von Bruce Greenwood, und des… Subscribe to: Posts (Atom) Popular Posts [720p] The Current War (2017) Streaming-film-Streaming The Current War in besten Blick Videoformat. Regie: Roger Donaldson. Diese Phase wird auch als warmer Krieg bezeichnet, da durch die Stationierung von Atomraketen auf Kuba ein dritter Weltkrieg kurz bevor stand. Dezember 2020 um 07:19 Uhr bearbeitet. Smash Palace – Keine Chance für Al | Die Bounty | Thirteen Days ‪2000‬ ‪Drama‬ ‪2 h 25 min‬ ‪English audio‬ ‪CC‬ ‪PG-13‬ ‪67‬ Kevin Costner stars in this inside look at how the Kennedy Administration responded to the discovery of offensive Soviet weapons in Cuba. Hintergrund & Infos zu Thirteen Days Thirteen Days zeigt die Geschehnisse im Weißen Haus während der Kuba Krise. Thirteen is a 2003 American teen drama film directed by Catherine Hardwicke, written by Hardwicke and Nikki Reed, and starring Evan Rachel Wood, Holly Hunter, and Reed.Loosely based on Reed's life from ages 12 to 13, the film's plot follows Tracy, a junior high school student in Los Angeles who begins dabbling in substance abuse, sex, and crime after being befriended by a troubled classmate. Regisseur Roger Donaldson schildert den … Entdecke die Filmstarts Kritik zu "Thirteen Days" von Roger Donaldson: 13 Tage lang stand die Welt am Rande eines Atomkrieges. SD HD HD selected. Alle Thirteen days film auf einen Blick Ergebnisse weiterer Nutzer von Thirteen days film. The film brings the delicate art of political compromise and well-known personalities to life in an effective drama about global relations in the nuclear age. Wiedergabe von Streaming- Thirteen Days in bester Qualität. Die Hauptpersonen des Films sind der politische Berater John F. Kennedys, Kenneth „Kenny“ O’Donnell, gespielt von Kevin Costner, Präsident John F. Kennedy selbst, dargestellt von Bruce Greenwood, und dessen Bruder Robert „Bobby“ Kennedy, gespielt von Steven Culp. Cocktail | Als Robert Kennedy und der politische Berater Präsident Kennedys Kenny O’Donnell am Botschaftsgebäude ankommen, sehen sie, dass die Sowjets offenbar Dokumente verbrennen. ‘Thirteen Days’, from 2000, is in places billed as a ‘Political Thriller’; certainly it is thrilling, but the truly dreadful thing about the story, is that it is true. Die Situation spitzt sich jedoch immer weiter zu, weil es von Tag zu Tag wahrscheinlicher wird, dass die Raketen startbereit gemacht werden können. Diese wird als Quarantäne bezeichnet, weil eine Blockade als kriegerischer Akt angesehen würde. Download voll Thirteen Days i... Read More . Pakt der Rache | Zudem muss man bedenken, dass Thirteen Days keine Dokumentation, sondern ein Spielfilm ist - dass also alle Details so passiert sind, wie sie im Film gezeigt werden, darf man nicht annehmen. Thirteen Days. Thirteen Days ist ein Kriegsfilm aus dem Jahr 2000 von Roger Donaldson mit Kevin Costner, Bruce Greenwood und Steven Culp. It features an ensemble cast, including; Jennifer Aniston, Kate Hudson, Shay Mitchell, Julia Roberts, Jason Sudeikis, Timothy Olyphant, Britt Robertson, Jack Whitehall, Héctor Elizondo, and Margo Martindale. Das würde bedeuten, dass die Sowjets von einem unmittelbar bevorstehenden Krieg ausgehen. Thirteen Days, 13 Tage lang hielt die Welt im Oktober 1962 den Atem an. Später trifft allerdings ein weiterer – dem ersten inhaltlich widersprechender – Brief ein, dessen Urheber aber gleichfalls Chruschtschow sein soll. Schließlich entscheidet man sich für eine Blockade Kubas. 13 Tage, in denen das Undenkbare, der Dritte Weltkrieg zum Greifen nah schien. Watch the full movie online. Wenn festgestellt wird, dass es Waffen an Bord hat, wird es abgewiesen und zurückgeschickt. Doch es keimt noch einmal Hoffnung auf: John F. Kennedy schickt seinen Bruder Robert Kennedy zu dem sowjetischen Botschafter Dobrynin, um noch einmal zu verhandeln. Thirteen Days is a 2000 American historical political thriller film directed by Roger Donaldson. Die Raketenstellungen durch Luftbombardements ausschalten und schnellstmöglich … It uses a title from another book, also about the crisis, written by Robert F (Bobby) Kennedy, the brother … Das Drehbuch stammt von David Self, der Film hat mit geschätzten 80mio US-Doll… Ein Krieg scheint nun nahezu unausweichlich. 13 Tage, an denen das Undenkbare – der Dritte Weltkrieg – zum Greifen nah schien. Der Film orientiert sich weitgehend an den historischen Fakten und arbeitet punktuell mit realen Einspielern aus der damaligen Zeit. The story concerns the "Cuban Missile Crisis," when the U.S. discovered that the Soviets had placed missiles aimed at the U.S. in Cuba. Thirteen Days. Produktionsland: USA Produktionsjahr: 2000 FSK-Freigabe: ab 12 Regie: Roger Donaldson Musik: Trevor Jones Darsteller: Kevin Costner, Bruce Greenwood, Steven Culp, Bill Smitrovich Kurzinhalt: Im Oktober 1962 wurde die Welt durch die Kubakrise an den Rand des dritten Weltkriegs geführt. Jetzt bequem online bestellen. Im ersten Abschnitt dieser Seminararbeit wird der historische Ablauf der Kuba-Krise umrissen und anschließend ein filmographischer Überblick zum Film Thirteen Days verschaffen. Robert Kennedy schlägt dem sowjetischen Botschafter vor, innerhalb von sechs Monaten US-amerikanische Jupiter-Raketen aus der Türkei abzuziehen und auf eine Invasion Kubas zu verzichten, wenn die Sowjetunion ihre Raketen von dort abzieht. Ob ein Krieg ausbricht, hängt jetzt von der sowjetischen Reaktion auf das Angebot Kennedys ab. Der US-amerikanische Spielfilm Thirteen Days ist ein Politthriller aus dem Jahr 2000, der sich mit den 13 Tagen der Kubakrise aus der Sicht der Amerikaner beschäftigt. Politdrama um die 13 Tage während der Kubakrise im Oktober 1962, bei der die Welt am Rande eines Atomkrieges stand. Inhaltsangabe: Im Oktober 1962 ist der Kalte Krieg auf seinem Höhepunkt. Streaming Thirteen Days Rating: 4.5 By: Members. Diese Seite wurde zuletzt am 10. Durch die Augen des Präsidentenberaters und Vertrauten, Kenneth P. O’Donnell (Kevin Costner), werden die Geschehnisse jener 13 Tage im Oktober 1962 zum Leben erweckt: Schließlich lag es in den Händen der beiden Kennedys, über die Zukunft der menschlichen Zivilisation zu entscheiden. Empfehlenswert ist Thirteen Days aber durchaus, zumal dankenswerterweise weitestgehend auf US-Hurra-Patriotismus verzichtet wird.